Projekte

MATHEMATIK ZUM ANFASSEN

10. - 22. November 2014
in der Aula des Theodor-Heuss-Gymnasiums,
Grotefendstraße 1 in 37075 Göttingen

Mathematik zum Anfassen über Exponate bedeutet einen anderen Zugang zu mathematischen Phänomenen für Menschen aller Altersgruppen und wurde von Prof. Beutelspacher an der Universität Gießen vor folgendem Hintergrund entwickelt:

  • - Mathematik ist - zusammen mit der Astronomie - die älteste Wissenschaft und bis heute in ihrem logischen Aufbau ein Vorbild für alle Wissenschaften
  • - Mathematik hat Methoden entwickelt, mit denen man die Grenzen des menschlichen Denkens erforschen kann. Mit anderen Worten: Mathematik bietet unglaubliche geistige Abenteuer
  • - Mathematik ist schon von alters her und heute mehr denn je eine Anwendungswissenschaft. Kaum ein technisches Produkt, mit dem wir selbstverständlich heute umgehen, ist ohne Mathematik denkbar
  • - Die hauptsächliche Motivation für die Ausstellung besteht jedoch darin primäre Erfahrungen mit mathematischen Phänomenen zu ermöglichen. Dem liegt die Überzeugung zu Grunde, das es unglaublich viele mathematische Phänomene gibt, die es sich lohnt kennenzulernen: Mathematische Erfahrungen bereichern das Leben!

 

Die Wanderausstellung umfasst 25 Exponate, die in ca. 90 Minuten erkundet werden können. Die zur Verfügung gestellten Exponate können Sie sich vorher hier im Netz ansehen.

Die Ausstellung ist täglich von 8:00 Uhr bis 18:30 Uhr geöffnet. Eintritt: 2,00 Euro pro Person.

Für Schulklassen ist eine Anmeldung zwingend erforderlich. Anmeldungen werden mit dem auf dieser Seite veröffentlichen Anmeldeformular ab dem 1. September entgegengenommen. Einzelpersonen und/oder kleine Gruppen können ohne Anmeldung die Ausstellung besuchen - von 14:00 Uhr bis 18:30 Uhr ist dies möglich, da sich dann nur noch wenige Schulklassen in der Wanderausstellung aufhalten. Am Wochenende freuen wir uns auf Ihren Besuch von 8:00 Uhr bis 18:30 Uhr und am Samstag, 22. November gibt es dann in der Aula am THG die "Lange Nacht der Mathematik" für alle!

Wir haben ein Begleitprogramm mit zentralen Abendveranstaltungen am THG entwickelt und gemeinsam mit dem Mathematischen Institut der Universität und der Fakultät für Naturwissenschaften und Technik der HAWK ein Begleitprogramm für Schulklassen. Informationen dazu finden Sie ebenfalls auf dieser Seite.

 

Kommen Sie vorbei - es lohnt sich!

Ulrich Geisler

Kontakt: [email protected]

Übersicht der Exponate (PDF)  Exponate in Göttingen (PDF)  Anmeldung für Schulklassen (PDF)  Begleitprogramm für Schulklassen (PDF)

Begleitprogramm (PDF)   Exponate im Mathematischen Institut der Universität (PDF)  Lehrerfortbildung

 

Gefördert durch die Susanne und Gerd Litfin Stiftung, den Zeiss Förderfonds, die EON.Mitte Stiftung und die Stiftung NiedersachsenMetall